Neueste Nachrichten und Updates

Catrin Heyne zieht nach Exits im TV-Container ein

0 10

Zwei Promis haben den Container verlassen. Sat.1 hat für Nachschub gesorgt und die Bewohner mit einer neuen Kandidatin überrascht.

„Mein Traum war es schon immer ins TV zu kommen“

Doch weil Patrick Hufen und Jeremy Fragrance freiwillig gegangen sind, hat Sat.1 entschieden, einen anderen Star einziehen zu lassen. Am Donnerstagabend betrat dann Catrin Heyne die Bleibe von Big Brother. „Mein Traum war es schon immer ins TV zu kommen“, so die 38-Jährige.

Das gelang ihr bereits 2019, als sie Teil einer TV-Reportage war. 2020 ließ sich Catrin Heyne dann von „Goodbye Deutschland“ begleiten. Vor rund zwölf Jahren ist die gebürtige Sächsin mit ihrem heutigen Ehemann Marco in die Schweiz ausgewandert.

Sie sei „perfekt fürs TV“. Auch ihre Brustvergrößerung wurde von Kameras begleitet. „Für mich ist einfach wichtig, dass mein Traum in Erfüllung geht.“ Dem kommt Catrin Heyne jetzt einen Schritt näher. Millionen von Menschen können die Auswanderin mit den langen, grauen Haaren nun jeden Abend im TV sehen.

Zum ersten Mal stehen bei „Promi Big Brother“ drei Bereiche zur Verfügung: das Loft, die Garage und der Dachboden. Für Catrin Heyne ging es direkt in den Luxusbereich – zu Micaela Schäfer und Jennifer Iglesias. Die Bewohner der anderen Bereiche kennen den Neuzugang aber auch schon. Kurz vor ihrem Einzug wurde allen Kandidaten ihr Vorstellungsvideo gezeigt.

Die aktuelle Wohnsituation
Dachboden: Rainer, Diana, Menderes, Walentina, Sam und Tanja
Garage: Katy, Jörg D., Jay und Jörg K.
Loft: Jennifer, Doreen, Catrin und Micaela
Exit: Patrick und Jeremy

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.
Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Annehmen Weiterlesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinie