Neueste Nachrichten und Updates

Deutscher Pornostar verrät, ob er auch privat noch Lust hat

0 15

Öffentlich über Sex zu sprechen, gilt immer noch als pikant. Vor der t-online-Kamera plaudert ein Erotikstar intime und überraschende Details aus – offenherzig und mit einer Menge Humor.

Mehr als 14 Millionen Deutsche schauen regelmäßig Pornos im Internet. Allein sie sorgen für 12,4 Prozent der weltweiten Aufrufe pornografischer Websites, so eine Untersuchung der Techniker Krankenkasse (TK). Darüber zu sprechen, trauen sich allerdings die wenigsten.

t-online hat bei einem bekannten deutschen Pornostar nachgehakt und ihm die Fragen der t-online-Nutzer gestellt. In der Videoserie „Frag mich“ räumt er mit Klischees auf und gibt einen ehrlichen Einblick in die Welt der Pornobranche.

Bodo Banger ist Berliner und 38 Jahre alt. Seit 2010 ist der gelernte Mechaniker und Produktdesigner internationaler Pornodarsteller. Für die Produktion der mittlerweile über 700 Filme, in denen er mitgewirkt hat, reist er um die Welt. Der bisher größte Erfolg in seinem Beruf: der zweite Platz bei den AVN Awards 2020 in Las Vegas in der Kategorie „Best International Boy/Girl Scene“.

Ob Bodo Banger sich seine eigenen Filme anschaut, privat überhaupt noch Lust auf Sex hat und welche Details er zu schwarzen Schafen in der Pornobranche verrät, sehen Sie im Video hier oder oben.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.
Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Annehmen Weiterlesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinie